Impressum

Betreiber der Website
Schweizerische Hirnliga
Geschäftsstelle
Postgasse 19
3011 Bern

Webmastering
Forumpr
Postgasse 19
3011 Bern

Inhalt und Haftung
Die Schweizerische Hirnliga übernimmt keine Gewähr für die Qualität der veröffentlichten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Schweizerische Hirnliga auf Grund der angebotenen Informationen sind ausgeschlossen. Die Schweizerische Hirnliga behält sich vor, die Website ohne Ankündigung zu verändern oder zu löschen.

Urheberrecht
Veränderungen an der Website sind untersagt. Das Urheberrecht für die Website liegt allein bei der Schweizerischen Hirnliga. Ohne schriftliche Zustimmung der Schweizerischen Hirnliga sind Vervielfältigungen, Kopien sowie der Gebrauch der urheberrechtlich geschützten Inhalte der Website (inkl. Quellcode) nicht gestattet.

Verweise und Links
Für Links auf Internetseiten ausserhalb der Website übernimmt die Schweizerische Hirnliga keine Haftung. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren die verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten. Die Schweizerische Hirnliga hat keinen Einfluss auf aktuelle und künftige Inhalte der verlinkten Seiten. Sie distanziert sich von den jüngeren Inhalten aller verlinkten Seiten. Für diese haftet allein der jeweilige Anbieter.

Datenschutz und Datensicherheit
Wer den elektronischen Newsletter der Schweizerischen Hirnliga abonniert, übergibt der Schweizerischen Hirnliga persönliche Daten. Aufgrund dieser Angaben versendet die Schweizerische Hirnliga elektronische Informationen. Dazu führt sie eine eigene Datenbank und verwaltet Adressen. Die persönlichen Daten werden nicht an Dritte verkauft, vermietet oder für Zwecke Dritter weitergegeben. Benutzerinnen und Benutzer haben das Recht zu erfahren, ob und welche Daten die Schweizerische Hirnliga speichert. Die der Schweizerischen Hirnliga anvertrauten Daten können jederzeit korrigiert oder gesperrt werden lassen. Eine schriftliche Mitteilung genügt.

Weitere Informationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF-Datei, 64 KB)

Privacy Policy und Datenschutz (PDF-Datei, 35 KB)

Rechtliche Hinweise zur Nutzung der Website (PDF-Datei, 36 KB)

 

Die Schweizerische Hirnliga wird vollumfänglich von privaten Spenden getragen. Fördern auch Sie die Hirnforschung in der Schweiz.

Die Schweizerische Hirnliga verleiht alle zwei Jahre einen Förderpreis im Betrag von CHF 20'000.-- an eine Schweizer Forschergruppe für eine ausserordentliche wissenschaftliche Leistung im Bereich der Hirnforschung.

Sport ist auch Hirntraining

Das Gehirn profitiert von einem gesunden Körper. Machen Sie regelmässig körperliche Übungen, um die Muskelkraft, Ausdauer und Beweglichkeit zu erhalten. Indem Sie Ihren Körper trainieren, fördern Sie auch Ihr Gehirn, denn die Koordination der Glieder und das Aufrechterhalten des Gleichgewichts sind Leistungen des Gehirns.